Heimbach - Über die Kunstakademie zu Weihnachten Kreativität verschenken

Weltmeisterschaft Weltmeister WM Pokal Russland Fifa DFB Nationalmannschaft

Über die Kunstakademie zu Weihnachten Kreativität verschenken

Letzte Aktualisierung:

Heimbach. Im Internet ist es schon zu finden, das neue Programm 2011 der Kunstakademie in Heimbach. Und zwar für das ganze kommende Jahr. Wer sich über die Feiertage dazu entschließt, einen der Kurse zu besuchen, kann hier die Termine für Januar, Februar, März und April einsehen.

Anmeldung ist möglich unter 02446/809700 sowie im Internet.

Außerdem ist es möglich, Kreativität zu verschenken. Die Akademie teilte mit: „Seien Sie kreativ: Verschenken Sie doch dieses Jahr zu Weihnachten Kreativität, zum Beispiel in einem Kurs an der Kunstakademie.” Ab sofort stellt die Akademie Heimbach Geschenk-Gutscheine aus, Informationen dazu bekommen Interessierte ebenfalls unter 02446/809700.

Der Künstler Peter Nettesheim bietet am 22. und 23. Januar einen Kurs in Bildhauerei an.

Im Februar geht es weiter mit Peter Nettesheim und einen Kurs in Bildhauerei, der am 5. und 6. dieses Monates stattfindet.

Milan Sladek unterrichtet in Heimbach vom 7. bis zum 13. Februar im Fach Performance. Und die Künstlerin Maf Räderscheidt ist mit einem Kurs in Malerei vertreten, der vom 11. bis zum 13. Februar läuft.

Gabriela Kremer widmet sich mit ihren Studentinnen und Studenten der Malerei und der Vergoldung in der Zeit vom 11. bis zum 13. Februar. Und Annette Besgen bietet einen Mappenkurs an für alle, die sich für eine Hochschule oder Fachhochschule bewerben: 18. bis 20. Februar.

Die weiteren Lehrgänge: Peter Nettesheim, 18. bis 20. Februar, Bildhauerei; Annette Besgen, 25. bis 27. Februar, Mappenkurs. Rolf Jahn, vom 25. bis 27. Februar, Malerei.

Im März geht es weiter mit folgenden Terminen: Karl Mebold, 4. bis 8. März, Malerei; Hans Helle, 4. bis 7. März, Neue Medien/Fotografie; Michelle Fraikin, 11. bis 13. März, Neue Medien/Fotografie; Heinz Raddatz, 12. und 13. März Neue Medien/Szenenbild; Martin Timm, 14. bis 20. März, Neue Medien/Fotografie und Günter Malchow, 18. bis 20. März, Malerei.

Weiter unterrichten im März: Antonio Nu-ez, 18. bis 20. März, Malerei; Bernd Nörig, 18. bis 20. März, Neue Medien/Fotografie; Rolf Jahn, 21. bis 27. März, Malerei/Zeichnung; Willi Filz, 25. bis 27. März, Neue Medien/Fotografie.

Im April können Kunstinteressierte die folgenden Kurse besuchen: Henryk Kita, 1. bis 3. April, Malerei. Brigitta Zeumer, 2. und 3. April, Malerei; Peter Nettesheim 2. und 3. April, Bildhauerei; Reinhard Puch, 7. bis 13. April, Bildhauerei; Dieter Otten, 8. bis 10. April, Neue Medien/Fotografie; Bernhardine Schippers, 15. bis 17. April, Neue Medien/Videokunst; Willi Blöß, 15. bis 17. April, Zeichnung. Peter Nettesheim, 16. und 17. April, Bildhauerei. Wolfgang Hunecke, 18. bis 23. April, Druckgrafik. M. Winkel-Wergen, 18. bis 23. April, Keramik.

Ebenfalls auf dem Programm stehen die Kurse Rolf Teigler, 18. bis 29. April, Neue Medien/Film; Jürgen Ackermann, 25. bis 30. April, Malerei; Karl Mebold, 26. bis 29. April, Malerei; Beatrix von Bock, 26. bis 30. April Druckgrafik; und schließlich Peter Nettesheim, vom 29. April bis 1. Mai, Bildhauerei.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.


Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert