Sporter des Jahres Freisteller Sportlerwahl Sportlergala Freisteller

Stadt will sparen

Von: inla
Letzte Aktualisierung:

Düren. Die Stadt Düren kündigt einen Vertrag mit den Stadtwerken, um womöglich mehrere Hunderttausend Euro zu sparen.

Es geht um den Unterhalt und die Wartung der Straßenlaternen, für die bislang die Stadtwerke zuständig sind.

Das Beratungsunternehmen Rödl hat 2008 festgestellt, dass das Rathaus bis zu 900.000 Euro sparen könnte, wenn ein günstigerer Anbieter gefunden würde. Bis Ende 2011 laufe der Vertrag noch, sagte CDU-Fraktionschef Karl-Albert Eßer, der sich mit der FDP für die Kündigung ausspricht.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert