Sparkasse Langerwehe: Überweisungen in Flammen

Von: pol-dn
Letzte Aktualisierung:

Langerwehe. Zu einem Brand in der Sparkasse Langerwehe ist die Löschgruppe Langerwehe am Freitagabend, gegen 23 Uhr, ausgerückt.

Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, stellte man vor Ort fest, dass Unbekannte in den Briefkasten im Vorraum der Sparkasse einen brennenden Gegenstand geworfen hatten. Dadurch verbrannte der gesamte Inhalt des Briefkastens; vermutlich Briefe und Überweisungen.

Die Feuerwehr musste nicht eingreifen, da das Feuer von selbst erlosch. Es entstand ein Sachschaden von etwa 100 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.


Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert