„Soul-of-Dance-Company” im Haus der Stadt

Letzte Aktualisierung:
Die Tänzerinnen und Tänzer d
Die Tänzerinnen und Tänzer der „Soul-of-Dance-Company” freuen sich auf die große Tanzgala am 26. August im Haus der Stadt in Düren.

Düren. Musical, Showdance, Jazzdance, Breakdance, Hip Hop, Modern Dance und Disco Dance - am Sonntag, 26. August, startet um 16 Uhr zum dritten Mal das Tanz-Spektakel „Dance Explosion” der „The-Soul-of-Dance-Company” des Dürener Turnvereins (DTV) von Petra Budinger.

Die Erfolgsliste der Dürener Tänzer und Tänzerinnen ist zu lang, um auf jeden einzelnen Sieg hinweisen zu können. Allein im vergangenen Jahr gingen ein Europameister Titel im Showdance, sowie vier Deutsche Meistertitel im Showdance und Disco Dance an die Dürener Company. Damit sich das Dürener Publikum, Eltern, Freunde und Bekannte der Company selbst ein Bild machen können, tanzen die Tänzerinnen und Tänzer um das Trainerteam Jovana Ivanovic, Patrick Schaefer und Petra Budinger ihre Bühnenshow „Dance Explosion” im Haus der Stadt.

Lampenfieber und Anspannung hinter den Kulissen, auch das gehört sicherlich zur dritten Auflage der Show. Denn auch in diesem Jahr werden wieder viele neue Gesichter neben den „alten Hasen” der Company zu sehen sein. Was das Publikum erleben wird, ist eine fast dreistündige Bühnenshow mit 33 Programmpunkten.

Die Companystars, die Nachwuchstänzerinnen, die Kids Company, die Breakdancer und die New Stars haben sich auf diese Show seit Monaten vorbereitet. Dargeboten werden nur neue Choreographien, denn es geht in ein ganz besonderes Tanzjahr 2012.

Eine Woche vor der Show geht es in ein einwöchiges Trainingscamp an den Rursee. Dort heißt es dann Training , Training, Training - denn nach der Show holt der Dürener Turnverein dann die Deutsche Showdance Meisterschaft an der Rur.

In der Heimatstadt der Company sind nämlich viele Tanzvereine und Gruppen aus den verschiedensten Tanzrichtungen ansässig. Darum lädt der DTV in diesem Jahr die Showdance Elite Deutschlands 2012 nach Düren ein. Am Wochenende, 20 und 21 Oktober, richtet der Dürener Turnverein erstmals die Deutsche Showdance Meisterschaft des „TAF/The Actiondance Federation” aus. Bei „Dance Explosion” wird die Dürener Company die dafür einstudierten Choreographien von Patrick Schaefer und Petra Budinger erstmals aufführen.

Denn eine Woche vor der Deutschen Meisterschaft ist der Deutschland Cup und drei Tage nach der Deutschen Meisterschaft geht es schon zur Europameisterschaft nach Ungarn für die besten Tänzer und Tänzerinnen der Company. Die Eintrittsgelder der Show werden ausschließlich für die Sportförderung der Tanzgruppen genutzt.

Alle Kosten für Kostüme, Fahrtkosten, Workshops, Trainingswochen und Start- und Lizenzgebühren müssen die Aktiven selbst aufbringen, und mit solch einem Event möchte man dies auch Familien aus sozial schwächeren Familien ermöglichen. „Denn Tanztalent sollte keine Frage des Geldes sein” so Patrick Schaefer, Musical und Showdance Trainer der Company.

Karten für die Veranstaltung gibt es in der Kulturtheke im Bürgerbüro am Markt, Telefon: 02421/25 2525. Das Bürgerbüro ist von montags bis freitags von 8.30 bis 12.30 Uhr, donnerstags bis 17.30 Uhr sowie samstags von 9 bis 12.30 Uhr geöffnet. Darüber hinaus gibt es die Karten auch an der Theaterkasse im Haus der Stadt, Telefon: 02421/25 13 17, und zwar von montags bis freitags von 9.30 bis 13 Uhr und donnerstags zusätzlich von 14 bis 17 Uhr.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.


Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert