Piraten gegen die Volkszählung

Letzte Aktualisierung:

Düren. Ab Mai 2011 soll das erste Mal nach 24 Jahren in Deutschland wieder eine Volkszählung stattfinden. In den Rathäusern des Kreises Düren werden derzeit schon Vorbereitungen dafür getroffen. Jeder zehnte Bürger wird persönlich befragt.

In der Stadt Düren sind das etwa 9000 Personen, die Besuch bekommen und Fragen beantworten müssen. Wohnungs- und Hauseigentümer müssen zudem ausführliche Fragen nach der Ausstattung des Gebäudes und den Bewohnern beantworten.

Die Piratenpartei hält die Volkszählung für verfassungswidrig. Die Dürener Gruppe möchte über den „Zensus 2011” informieren, und zwar beim nächsten Stammtisch am Mittwoch, 1. September, um 19. 15 Uhr im „Subway” am Wirteltorplatz.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.


Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert