Düren - Museum mit sehenswerten Angeboten

Museum mit sehenswerten Angeboten

Von: ak
Letzte Aktualisierung:

Düren. Im Februar bietet das Leopold-Hoesch-Museum wieder attraktive Angebote für Kinder und Jugendliche sowie für Erwachsene und Senioren an.

Der „Boys- and-Girls-Club”, der er sich mit Jugendkultur beschäftigt, trifft sich jeden Donnerstag von 16 bis 17.30 Uhr. Die Veranstaltung richtet sich an Kinder und Jugendliche ab zwölf Jahren und kostet fünf Euro Teilnahmegebühr. Sie findet immer in Studio 1 und 2 der Werkloge im Leopold-Hoesch-Museums, Düren, Hoeschplatz 1, statt.

Wieder „Golden Club”

Darüber hinaus bietet das Museum zweistündige Führungen für Senioren durch die sehenswerte, aktuelle Austellung des Hauses mit Kunsthistorikerin Helga Semmler an. Der „Golden Club” findet sowohl am Mittwoch, 23. Februar, als auch am Mittwoch, 23. März, jeweils von 15 bis 17 Uhr statt. Der Eintritt kostet sieben Euro inklusive Kaffee und Kuchen.

Auch die Filmloge des Museums findet wieder statt. Filmfreunde treffen sich am Donnerstag, 17. Februar, sowie am Donnerstag, 17. März. Im Februar wird der Film „MexikoBabel” und im März der Film „Akira Kurosawa„s Dreams” präsentiert.

Der Eintritt kostet drei Euro. Die Filme werden in der Cafeteria des Museums gezeigt.

Neue Ausstellung

Am Sonntag, 27. März, lädt das Leopold-Hoesch-Museum zur Eröffnung der Austellung „Unsere Werte. Bestandsaufnahme der SammlungenÓ ein.

Die „Fotobande” trifft sich am Samstag, 5. März, von 14 bis 17 Uhr in Studio 2 der Werkloge. Hier wird das Thema „Fotografie in der Kunst” in den Vordergrund gestellt. Die Teilnahmegebühr beträgt 12 Euro, der Kurs richtet sich an Kinder zwischen sechs und 14 Jahren.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.


Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert