Motorradfahrer nach Überholmanöver im Krankenhaus

Von: pol-dn
Letzte Aktualisierung:

Düren. Nach einem Verkehrsunfall ist am Dienstagnachmittag ein Motorradfahrer aus Düren schwerverletzt in ein Krankenhaus gebracht worden.

Der 61-Jährige war gegen 15.30 Uhr auf der Schenkelstraße in Fahrtrichtung Bismarckstraße unterwegs. Nachdem er unmittelbar vor der Einmündung zur Wilhelmstraße einen Pkw überholt hatte, kam er aus bislang unbekannten Gründen mit seinem Krad ins Schlingern.

Er kippte nach links und rutschte mit seinem Fahrzeug einige Meter über den Asphalt. Es entstand ein Sachschaden von geschätzten 250 Euro.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.


Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert