Düren - Metsä Tissue will 30 Millionen investieren

CHIO-Header

Metsä Tissue will 30 Millionen investieren

Letzte Aktualisierung:

Düren. Nach dem Erwerb eines neuen Produktionsstandortes in Düren will die Metsä Tissue Corporation dort jetzt 30 Millionen Euro investieren.

Metsä Tissue hat eine der Papiermaschinen von M-Real gekauft. Der neue Eigentümer will künftig Back- und Kochpapiere produzieren. Der Maschinen-Umbau soll bis zum zweiten Quartal 2011 abgeschlossen sein.

Dabei wird eine der fünf Verarbeitungslinien neu angeschafft, die anderen werden schrittweise aus Finnland integriert. In Gegenzug wird dort eine veraltete Papiermaschine stillgelegt.

Mit Hilfe der umgebauten Anlagen in Düren werde man die Qualität der Produkte unter dem Markennamen SAGA weiter steigern und neue Produkte einführen, sagte Raija Mörö, Vize-Präsident der Abteilung Back- und Kochgeschäft bei Metsä Tissue.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.


Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert