Düren - Linksabbieger übersieht Gegenverkehr: Zwei Verletzte

Staukarte

Linksabbieger übersieht Gegenverkehr: Zwei Verletzte

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:
Rettungswagen mit Blaulicht Nicolas Armer/dpa
Beide Fahrer
Symbol Rettungswagen Blaulicht Krankenwagen Notarzt Arzt Feuerwehr Rotes Kreuz dpa
Ein Rettungswagen im Einsatz. Symbolbild: dpa

Düren. Bei einem Unfall in Düren sind zwei Männer verletzt worden, einer von ihnen schwer. Wie die Polizei nach ersten Ermittlungen mitteilte, übersah ein 34-Jähriger am Steuer seines Wagens beim Linksabbiegen von der Bundesstraße 56 in die Zülpicher Straße einen entgegenkommenden Wagen.

Der 50-jährige Entgegenkommende konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, die Autos prallten frontal zusammen. Der 34-Jährige wurde dabei leicht verletzt, der 50-Jährige kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. An beiden Autos entstand Totalschaden, die Höhe wird auf 20.000 Euro geschätzt.

Die Homepage wurde aktualisiert