Radarfallen Blitzen Freisteller

Kreuzau: Neues Dach der Turnhalle kostet 750.000 Euro

Von: mv
Letzte Aktualisierung:

Kreuzau. Das Dach der Dreifachturnhalle in Kreuzau muss repariert oder sogar erneuert werden. Das ist einer Vorlage für den Sportausschuss des Rates zu entnehmen. Außerdem: Die Sanierung wird 750.000 Euro kosten.

Der allgemeine Sportstättenbedarf wird in den Städten und Gemeinden mittels der Sportpauschale des Landes gefördert. Für 2013 handelt es sich in Kreuzau um 48.222 Euro. Hinzu kommen im Fall Kreuzau noch 46.321 Euro, die in den vergangenen Jahren angespart wurden. Es steht also für die Dachsanierung allein aus der Sportpauschale ein Gesamtbetrag in Höhe von 94.543 Euro zur Verfügung.

Betont wird im Rathaus, dass die Erneuerung des Dachs der Dreifachsporthalle am Schulzentrum „zwingend geboten“ sei. In der Vergangenheit seien immer wieder Reparaturen erforderlich gewesen, die zu hohen Kosten geführt hätten. „Zusammenhängend damit ist auch die Erneuerung der im Dach befindlichen Lüftungsanlage dringend notwendig, da diese schon jetzt nicht mehr einwandfrei funktioniert“, heißt es weiter.

Die Halle erhielt bereits im August 2011 für 150.000 Euro einen neuen Schwingboden. Weil die Halle auch für den Schulsport genutzt wird, wurde damals auch Geld aus der Schulpauschale genommen. Das soll bei der Erneuerung des Daches auch wieder geschehen. Bei Gesamtkosten von 750.000 Euro müssen 46,25 Prozent der Summe aus den beiden Pauschalen genommen werden.

Die Angelegenheit wird am Montag, 14. Januar, ab 19 Uhr im Sport- und Kulturausschuss beraten, am 5. Februar im Hauptausschuss udn am 19. Februar um 19 Uhr im Gemeinderat.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.


Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert