Kostbarkeiten auf vier Rädern rollen durch das Dürener Land

Letzte Aktualisierung:
Oldtimer
Für Freunde schöner alter Autos ist das in jedem Jahr ein Erlebnis: Am Pfingstmontag, 28. Mai, findet die traditionelle Oldtimer-Ausfahrt des Dürener Motorsport-Clubs (DMC) statt.

Düren. Für Freunde schöner alter Autos ist das in jedem Jahr ein Erlebnis: Am Pfingstmontag, 28. Mai, findet die traditionelle Oldtimer-Ausfahrt des Dürener Motorsport-Clubs (DMC) statt.

Offizieller Start ist ab 9 Uhr am Schloss Burgau in Niederau. Ab etwa 9.15 Uhr erreichen die ersten Oldtimer den Dürener Marktplatz, wo sie dem Publikum ausführlich vorgestellt werden. Dann geht es auf eine reizvolle Strecke durch die Rureifel und das Dürener Land.

Gegen 14.30 Uhr sind die ersten Kostbarkeiten auf vier Rädern wieder in der Innenstadt. Gegen 18 Uhr werden die Sieger der Rallye auf der Bühne vor dem Rathaus geehrt. Seit vielen Jahren ist die Oldtimer-Ausfahrt mit dem Dürener Biermarkt verbunden.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.


Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert