Düren - Juweliere: Immer noch in Lebensgefahr

Weltmeisterschaft Weltmeister WM Pokal Russland Fifa DFB Nationalmannschaft

Juweliere: Immer noch in Lebensgefahr

Von: mv
Letzte Aktualisierung:

Düren. „Unverändert schlecht”, so Staatsanwalt Robert Deller, ist der Gesundheitszustand des Dürener Ehepaares, das am Abend des 21. Septembers in seinem Schmuckgeschäft überfallen, ausgeraubt und schwer verletzt wurde.

Die Staatsanwaltschaft hatte in einem eigenen Aufruf Zeugen gebeten, sich zu melden. Es haben sich aber „nur wenige” gemeldet, die laut Deller wenig relevante Angaben gemacht haben.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.


Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert