Heißer Latin-Jazz in Dürens Christuskirche

Von: bugi
Letzte Aktualisierung:
7417291.jpg
Kommt zu den Dürener Jazztagen: Barbara Dennerlein. Foto: J. Tichy

Es dürfte musikalisch betrachtet wieder einmal der Top-Act der Dürener Jazztage werden: Gemeinsam mit Hernan Romero und Rodrigo Rodriguez wird Barbara Dennerlein am Sonntag, 17. August, in der Dürener Christuskirche auftreten – wo sie solo 2007 schon einmal zu Gast war.

Dennerleins Stärke ist die Orgel, während Rodriguez als Percussionist unter anderem für Carlos Santana bekannt ist. Kombiniert mit dem Grammy-Gewinner Romero (Gitarre) werden sie Blues und Latin Jazz präsentieren – kraftvoll, romantisch und leidenschaftlich, wie Henner Schmidt von Planet Jazz verspricht. Dafür wird allein schon Barbara Dennerlein selbst an ihrer Hammond-Orgel sorgen. Unterstützt wird das Konzert von der Sparda-Bank.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.


Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert