Kreis Düren - Geschwindigkeitskontrollen ab Ostermontag im Kreis Düren

CHIO-Header

Geschwindigkeitskontrollen ab Ostermontag im Kreis Düren

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
Blitze
Achtung, es wird geblitzt! Die Polizei plant wieder Radar- und Lasermessungen im gesamten Kreisgebiet Düren.

Kreis Düren. Achtung, es wird geblitzt! Die Polizei plant Radar- und Lasermessungen im gesamten Kreisgebiet. Außerdem ist das Provida-Krad insbesondere in der Eifelregion unterwegs.

Unter anderem an folgenden Stellen sind Kontrollen geplant:
Ostermontag, 9. April: Nideggen, Heimbach, Hürtgenwald auf allen bekannten Raser-Strecken; Dienstag, 10. April: Niederzier, L 264 (Tagebaurandstraße) Düren, Schoellerstraße; Mittwoch, 11. April: Titz, L 366 Düren-Hoven, Birkesdorfer Straße; Donnerstag, 12. April: Linnich, B 57 Linnich-Gevenich, L 226; Freitag, 13. April: Düren-Hoven, L 257 Merzenich, L 264 (Tagebaurandstraße); Samstag, 14. April: Heimbach, L 249/L 15; Sonntag, 15. April: Heimbach, L 249/L 15 Nideggen, L 33.

Darüber hinaus müssen Autofahrer mit kurzfristig eingerichteten Kontrollstellen im gesamten Kreisgebiet rechnen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.


Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert