Radarfallen Blitzen Freisteller

Georg Klein bleibt bis 2015 bei Evivo

Von: sis
Letzte Aktualisierung:
5438014.jpg
Bleibt Evivo Düren treu: Mittelblocker Georg Klein hat seinen Vertrag bis 2015 verlängert. Foto: Franz Sistemich

Düren. Volleyball-Bundesligist Evivo Düren ist es gelungenen, einen weiteren Leistungsträger an sich zu binden: Georg Klein, der Nationalspieler auf der Position des Mittelblockers, hat für zwei weitere Spielzeiten beim Erstligisten unterschrieben.

Georg Klein ist der fünfte Spieler, den Evivo für die kommende Saison unter Vertrag hat. Zuvor hatten Sebastian Gevert (Diagonalangreifer), Jaromir Zachrich (Mittelblock) und Dennis Barthel (Annahme/Außen) verlängert sowie Ciaran McGovern (Zuspiel) unterschrieben.

Dass mit Klein der zweite Stammmittelblocker unterschrieben hat, freut unter anderem Trainer Michael Mücke: „Georg ist bei uns zum Stammspieler geworden. Und das, obwohl er mit 21 Jahren noch recht jung ist.“ Bei Evivo, fuhr Mücke fort, habe Klein die Möglichkeit, mehr Spielpraxis zu erwerben und weiter zu reifen.

Kleins Bekenntnis zu Evivo Düren war keine Selbstverständlichkeit: Mit 50:50 bezifferte der Mittelblocker die Chancen Evivos nach dem Viertelfinal-Aus gegen den VfB Friedrichshafen. Jetzt sagte Georg Klein, dem auch andere Angebote vorlagen: „Ich fühle mich in Düren sehr wohl. Das Umfeld ist toll. Die sportliche Perspektive stimmt. Ich bin zuversichtlich, dass wir in der kommenden Saison wieder eine starke Mannschaft haben.“ Zu der dürften nach jetzigem Stand Dennis Deroey, Aljosa Urnaut und Davic Meder nicht mehr gehören.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.


Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert