alemannia logo frei Teaser Freisteller

Gas und Strom preislich stabil

Von: bugi
Letzte Aktualisierung:

Düren. Die Stadtwerke Düren werden den Gaspreis zum nächsten Quartal nicht anheben. Das bestätigte am Dienstag Jürgen Schulz, Pressesprecher der Stadtwerke.

„Wir hatten versprochen, während der Heizperiode den Gaspreis nicht zu erhöhen. Das halten wir”, so Schulz. Damit wird der Gaspreis bis Mitte des Jahres stabil bleiben.

Das gilt auch für den Strompreis. Ab 1. Juli könnte eine Erhöhung der Preise beim Gas drohen, da auch der Ölpreis zwischenzeitlich wieder leicht gestiegen ist.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert