Whatsapp Freisteller

Falsche Strominstallation löst Feuer auf Reiterhof aus

Von: pol-dn
Letzte Aktualisierung:
Feuer Hürtgen
Bei einem Feuer auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in Hürtgen in direkter Nähe zum Soldatenfriedhof haben etliche Feuerwehrmänner in der Nacht zu Mittwoch Schlimmeres verhindern können. Es gab keine Verletzten. Foto: psm

Hürtgenwald. Das Feuer in einem Reiterhof in der Siedlung Hürtgen ist durch einen technischen Defekt entstanden.

Die Ermittlungen der Dürener Polizei haben ergeben, dass ein Fehler in der Strominstallation das Feuer ausgelöst hat. Ein zu einer Verteilerdose führendes Kabel in einer Decke im Obergeschoss des Hauses wurde dabei völlig zerstört.

Bei dem Großbrand am Dienstagabend war das Wohnhaus auf dem Hof stark beschädigt wurden. Menschen und Pferde wurden nicht verletzt, der Hund der Familie starb aber in den Flammen.

Der durch den Brand entstandene Schaden liegt im sechsstelligen Bereich.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.


Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert