bullyparade kino freisteller bully herbig tramitz kavanian

Fahndungsmaßnahmen nach Pkw-Einbruch erfolgreich

Von: pol-dn
Letzte Aktualisierung:

Düren. Ein aufmerksamer Zeuge hatte in der Nacht zum Montag maßgeblich Anteil daran, dass ein Autoknacker schneller festgenommen wurde als er sich mit seinem Diebesgut hätte davonstehlen können.

So konnte ein Autoknacker noch in Tatortnähe mitsamt des entwendeten Diebesgut festgenommen werden.

Gegen 0.50 Uhr informierte der Melder die Polizeileitstelle darüber, dass er im Bereich der Hohenzollernstraße soeben einen Einbruch in einen dort abgestellten Pkw beobachtet habe. Die daraufhin eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen der Polizei waren bereits kurze Zeit später von Erfolg gekrönt.

Sie konnte im Bereich der Josef-Schregel-Straße einen 34 Jahre alten Dürener anhalten, auf den die Täterbeschreibung passte. Dieser versuchte vergeblich, einen zuvor aus dem Wagen entwendeten Bildschirm einer Rückfahrkamera, den er in einer Jacke eingewickelt hatte, vor den Polizisten zu verbergen.

Der Dürener wurde vorläufig festgenommen. Ob der Verdächtige für weitere Straftaten auf diesem Gebiet in den letzten Tagen in Frage kommt, ist Bestandteil der laufenden kriminalpolizeilichen Ermittlungen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.


Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert