Sporter des Jahres Freisteller Sportlerwahl Sportlergala Freisteller

Dürener Videoclip-Tänzer qualifizieren sich für „Dance4Fans”

Von: Jana Peterhoff
Letzte Aktualisierung:

Düren/Osnabrück. Einmal Osnabrück und zurück und schon haben sich die Dürener Videoclip-Tänzer der Tanzschule Kettner für die Deutsche Meisterschaft „Dance4Fans” qualifiziert.

Der heiß begehrte Titel „Deutscher Meister” wird Ostern 2010 in Bochum verliehen. Die neun Tänzer, die als Formation „New Frontier” bekannt sind, ertanzten in der Kategorie Adults (über 16 Jahre) den ersten Platz beim Qualifikationsturnier. Eine originelle, eigene Choreographie, synchron ausgeführte Aufstellungen aber auch leidenschaftliches Tanzen zu dem Lied „Boom Boom Pow” der Band „Black Eyed Peas” brachten den Sieg.

Die Neun, deren Bewegungen von den ganz jungen Tanzschülern mit kultiger Bewunderung verfolgt werden und die mittlerweile unbewusst eine große Vorbildfunktion haben, sind: Marcus und Kathrin Klatte, Thomas Radziej, Tom Wolwsijk, Britta Franken, Regina Mechtcheriakova, Laura Mereu, Mirja Fuß (die amtierende Miss Anna Kirmes) und Kristin Victor.

Der Tanzformation „New Frontier” ist es gelungen, den Veranstalter und Moderator, den mehrfachen Weltmeister in Standart-und Lateinamerikanischen Tänzen und Juri-Mitglied des Fernsehenformats „Let„s dance”, Michael Hull, zu überzeugen. Von 93 Tänzern in der Kategorie Solo-Juniors hat Fulya Altun im Finale den 7. Platz erreicht.

Julia Frings und Christine Daniel haben in der gleichen Kategorie mit einem 9. Platz nur knapp das Finale verpasst. Bei den Solo-Adults war Marcus Klatte von 150 Teilnehmern der 3. Platz sicher. Kathrin Klatte ist 7. geworden. Beide tanzten zu dem Titel „Bad Romance” von Lady GaGa. Thomas Radziej und Tom Wolswijk belegten mit dem Titel „Meet me halfway” in der selben Kategorie den 5. und den 7. Platz.

Hinter dem andauernden Erfolg der Teams und Solotänzer steckt mehr als Liebe zum Tanz und zur Musik. Es sind die seit Jahren durch den Tanz entstandenen und gepflegten Freundschaften. Teamgeist heißt das Erfolgsgeheimnis.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert