Düren/Aschaffenburg - Dürener tanzen sich auf den zweiten Platz

Dürener tanzen sich auf den zweiten Platz

Letzte Aktualisierung:
sport_budinger_bu
Aktive der Times Out Jazzdance Company starteten jetzt beim Deutschland Cup Showdance des TAF/ADTV in Aschaffenburg.

Düren/Aschaffenburg. Elf Tänzerinnen und ein Tänzer der Times Out Jazzdance Company von Petra Budinger starteten jetzt beim Deutschland Cup Showdance des TAF/ADTV in Aschaffenburg. Die Gruppen und die Duos Adults der Times Out Jazzdance traten an.

Die Juniorengruppe der Company „The Next Generation” knüpfte an die Erfolge des letzten Jahres an und erreichte den zweiten Platz beim Deutschland Cup und sammelte die wichtigen Ranglistenpunkte für die Weltmeisterschaft in vier Wochen.

Mit der Choreographie „Fancy Pants on Tour” lag Petra Budinger auch in diesem Jahr für das junge Team wieder genau richtig. Mit einem hohen Schwierigkeitsgrad, vielen Bilderwechseln, einem perfekt geschnittenem Musikstück, tollen Kostümen, toller Requisite wurden die Tänzerinnen von den Juroren mit dem Vize Titel belohnt.

Die Großen der Company erreichten gleichfalls das Finale und landeten auf Platz sechs. Man war sehr enttäuscht über dieses Ergebnis, hatte man doch eine fehlerfreie Darbietung gezeigt. Dies war die erste Choreographie die Co-Trainer Paddy Schaefer aus Köln für das Dürener Team gemacht hat. Paddy Schaefer unterstützt seit Mai das Training von Petra Budinger im Showdance.

Den allerersten gemeinsamen Auftritt im Duo der Adults hatten Marianna Freischmidt und Benedict Offermanns. Sie landeten mit der Choreographie von Petra Budinger „Would you Charleston with me?” auf Anhieb auf Platz fünf.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.


Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert