Sporter des Jahres Freisteller Sportlerwahl Sportlergala Freisteller

Drei Neue beim GFC

Letzte Aktualisierung:

Düren. Trotz des im Januar gestellten Insolvenzantrages beim Dürener Amtsgericht, hat der GFC Düren für die Rückrunde keine personellen Abgänge vermeldet.

Alle Spieler des Gürzenicher Mittelrheinligisten stehen zu ihrem Verein und bleiben an der Papiermühle. Ferner freut sich der Club, im Gegenzug für die Ende Februar startende Rückrunde (28. Februar beim FC Hürth) drei neue Spieler im Team begrüßen zu dürfen: David Thiel von Düren 77, Sener Cebeci von Yurdumspor Aachen und Ömer Berber von Rhenania Immendorf.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert