Radarfallen Blitzen Freisteller

Drei leicht Verletzte bei Autounfall

Von: pol-dn
Letzte Aktualisierung:

Düren. Zu einem Verkehrsunfall mit drei leicht Verletzten ist es am Samstagabend an der Kreuzung Neue Jülicher Straße/Karlstraße/Malteserstraße gekommen.

Gegen 22.45 Uhr fuhr ein 57-jähriger Taxifahrer auf der Neuen Jülicher Straße in Richtung Bretzelweg.

Zur gleichen Zeit war eine 53-jährige Dürenerin auf der Karlstraße in Richtung Neue Jülicher Straße unterwegs. An der Kreuzung missachtete sie die Vorfahrt des Taxifahrers.

Die Fahrzeuge kollidierten miteinander. Sowohl die Beifahrerin der 53-Jährigen als auch zwei der drei Fahrgäste des 57-Jährigen klagten über Schmerzen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.


Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert