Die Popolskis: Überdreht, unvergleichlich und „beklopst”

Letzte Aktualisierung:
„Get the Polka started" heiß
„Get the Polka started" heißt das aktuelle Programm, mit dem „Der Familie Popolski" am Samstag, 1. Dezember, um 20 Uhr in der Arena Kreis Düren gastiert.

Düren. „Der Familie Popolski” kommt nach Düren. Am 1. Dezember präsentieren die verrückten Polen zum ersten Mal ihr neues Programm „Get the Polka started” in der Arena Kreis Düren - und lassen es direkt richtig krachen. „Denn da geht der Post ab durch der Decke! Struwko!”, verspricht Pavel Popolski alias Achim Hagemann.

„Get the Polka started” heißt das Programm, weil die Familie Popolski es der ohne Zweifel meist unterschätzten Gattung der Musikgeschichte, nämlich der Polka, widmet. Und so spielen die Wodka erprobten Musiker die größten Hits der Popgeschichte, angeblich allesamt von Großvater Pjotrek Popolski geschrieben, endlich so, wie sie in ihrer eigentlichen Urform komponiert wurden: als Polka!

Spätestens dann werden die Musikliebhaber wissen: Egal ob Reggae, Rock, Pop, Heavy Metal oder Schlager - ein bisschen Wodka, Popolski und Polka tut allem gut! Schließlich sei die Polka nicht nur die schwungvollste, sondern auch die älteste Musikform der Menschheit. Bereits 2.000 Jahre vor Christi Geburt seien die ersten Polkas in Keilschrift in den Höhlen von Pyskowice verewigt worden. Und wer hätte geahnt, dass berühmte und berüchtigte Popstars der Gegenwart als Polkamusiker begonnen haben? Von Lenny Krawitzki bis Dieter Bolek haben viele Pop-Titanen lange versucht, ihre polnische Herkunft zu verbergen...

Diese und andere Geheimnisse, Skandale und Sensationen decken die Popolskis auf. In einer mitreißenden Bühnenshow mit vielen Gästen, Dias und Filmeinspielungen sowie jeder Menge schrägem Humor erzählen sie ihre unglaubliche Geschichte. Das ist herrlich überdreht, musikalisch unvergleichlich und total „beklopst” - aber vor allem einfach ein unglaubliches Konzert.

Zur berühmten polnischen Familie Popolski gehören Pavel Popolski (Moderation, Drums), Mirek Popolski (Gitarre), Janusz Popolski (Bass), Danusz Popolski (Gesang, Piano, Keyboards, Trompete, Akkordeon, Melodika, Blockflöte, Mundharmonika, Kazoo und noch viel mehr), Andrzej Popolski (Gesang), Bogdan Popolski (Gesang, Gitarre), Dorota Popolski (Gesang), Elvek Popolski Gesang) sowie Henjek und Stenjek Popolski (die wohl trinkfreudigste Bläsergruppe der ganzen Welt).

Der amüsante Abend „Get the Polka started” mit der berühmten Familie Poplski in der Arena Kreis Düren in der Nippesstraße am Samstag, 1. Dezember, beginnt um 20 Uhr.

Die Eintrittskarten für die mitreißende Show kosten 31 Euro bei freier Platzwahl. Tickets gibt es in allen Geschäftsstellen des Zeitungsverlages Aachen, in Düren bei der Firma Hamel, Markt 16.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.


Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert