Radarfallen Blitzen Freisteller

Die blühende Heide lädt zu einem Besuch ein

Letzte Aktualisierung:
Drover Heide
Drover Heide

Düren. Ein Besuch in der Drover Heide lohnt derzeit besonders, präsentiert sich in dem Naturschutzgebiet doch ein farbenfrohes Schauspiel: Die Heide blüht und taucht die ganze Landschaft zwischen Drove, Soller und Stockheim momentan in ein purpurnes Blütenmeer.

Da rund ein Fünftel des etwa 680 Hektar großen Gebietes mit Heide bewachsen ist, sind große Heidebereiche in ein lilafarbenes Kleid gehüllt.

Wander- und Naturfreunde können somit den Lebensraum seltener und gefährdeter Tier- und Pflanzenarten, wie etwa Ziegenmelker, Heidelerche, Raubwürger oder Neuntöter, in einem außergewöhnlichen Ambiente in aller Ruhe erkunden.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.


Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert