Dank für langjährige Vorstandsarbeit

Von: avl
Letzte Aktualisierung:
k_disternich_bu
Helmut Hahn (links) wurde von Walter Grimm mit dem BDK-Verdienstorden in Silber ausgezeichnet. Foto: van Londen

Disternich. Auf ihrer Kostümsitzung haben die „Destenicher Heedmösche” Helmut Hahn geehrt, der vom RVD-Vizepräsidenten Walter Grimm mit dem BDK-Verdienstorden in Silber für 21-jährige Vorstandsarbeit als Kassierer ausgezeichnet wurde.

Hahn ist seit 1974 Mitglied im Verein, und war bereits zwei Mal Jungfrau in einem Disternicher Dreigestirn.

Mit ihrem unterhaltsamen bunten Programm sorgte die KG für einen rundum gelungenen Abend. Besonders die Auftritte der vier eigenen KG-Gruppen kamen gut an. Ob Tambourcorps Neffetal Disternich unter Leitung von Willi Jansen, kleine, mittlere oder große Garde, die einheimischen Frauengruppen mit ihrem Destenicher Allerlei oder die „Destenicher Colör”: Die Besucher der Kostümsitzung kamen voll auf ihre Kosten.

Weitere Höhepunkte waren die „Zwei Verdötschte”, das Humoristenduo Werner Scheulen und Neyers sowie die Werstener Showfanfaren.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert