Dachstuhlbrand in Mariaweiler

Letzte Aktualisierung:
4800073.jpg
Um das Feuer in Mariaweiler zu bekämpfen, setzte die Wehr ihre Drehleiter ein. Foto: inla

Düren. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet in einem derzeit leer stehenden Haus in Mariaweiler ein Dachstuhl in Brand. Es kam zu einer erheblichen Rauchentwicklung, verletzt wurde niemand.

 Die Feuerwehren aus Düren und Mariaweiler waren mit einem Großaufgebot vor Ort in der Rheinstraße, die für die Dauer der Löscharbeiten gesperrt werden musste. Die Wehrleute konnten ein Übergreifen der Flammen auf die benachbarten Häuser verhindern. Der Brandort wurde beschlagnahmt, um die Ursache für das Feuer zu ermitteln.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.


Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert