Christina Schäfer schießt bei der WM

Letzte Aktualisierung:

Düren. Christina Schäfer, hat sich für die Weltmeisterschaft im Bogenschießen qualifiziert. Die Dürenerin schaffte bei einem Ranglisten-Turnier in Welzheim einen deutschen Rekord (1340 Ringe).

Die WM findet im September in Korea statt. Christina Schäfer nimmt nach Madrid (2005) und Leipzig (2007) zum dritten Mal an einer Freiluft-WM teil. Ihren größten Erfolg feierte sie bei einer Hallen-WM in Dänemark (2005), als sie eine Bronzemedaille holte.

Ihr nächster internationaler Einsatz steht im August an. Dann startet sie im Weltcup in Shanghai/China.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.


Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert