Radarfallen Blitzen Freisteller

CDU will regionales Konzept für den Einzelhandel

Von: bugi
Letzte Aktualisierung:

Düren. Ein regionales Einzelhandelskonzept ist das Ziel von CDU-Wirtschaftssprecher Stefan Weschke.

Das Dürener Einzelhandelskonzept wird derzeit in den städtischen Gremien beraten. Es sieht vor, dass große Vorhaben nur noch in der Kernstadt realisiert werden sollen. So soll zum Beispiel die Ansiedlung von Discounter-Märkten an Ausfallstraßen künftig nicht mehr erlaubt werden.

In den Stadtteilen hingegen soll vorrangig die Nahversorgung sicher gestellt werden. „In einzelnen Stadtteilen ist das aufgrund ihrer Größe noch nicht so, wie wir uns das wünschen”, so Weschke. Das städtische Einzelhandelskonzept soll letztlich in einem Konzept für die ganze Region münden, in dem dann auch Absprachen mit den Nachbarkommunen erfolgen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.


Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert