Niederzier - Bürgergemeinschaft tritt nicht mehr an

Weltmeisterschaft Weltmeister WM Pokal Russland Fifa DFB Nationalmannschaft

Bürgergemeinschaft tritt nicht mehr an

Von: oha
Letzte Aktualisierung:

Niederzier. Nach der FDP tritt nun auch die Bürgergemeinschaft (BG) in Niederzier nicht mehr zur Kommunalwahl an.

Fraktionssprecherin Monika Schaefer wird aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr kandidieren. Wie Wolfgang Schaefer am Mittwoch weiter mitteilte, wird sich die gesamte BG nicht mehr zur Wahl stellen.

Die Bürgergemeinschaft bleibe allerdings bestehen und werde außerparlamentarische Opposition betreiben, erklärte Schaefer. Außerdem werde man sich weiter um die durch den Tagebau verursachten Probleme wie Feinstaub und Radioaktivität kümmern.

Kommenden Montag werde man einen Verein gründen, der das Problem der Bergschäden in Niederzier aufgreife.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.


Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert