Düren - Bismarckbrücke ab Montag gesperrt

CHIO-Header

Bismarckbrücke ab Montag gesperrt

Letzte Aktualisierung:

Düren. Nun wird es langsam ernst. Seit Monaten ist bekannt, dass die Bismarckbrücke in Düren abgerissen wird, nun wurde der symbolische erste Spatenstich für das Projekt vollzogen.

Ab kommendem Montag, 6.30 Uhr, ist das Bauwerk für den Kraftfahrzeugverkehr gesperrt. Zwei Tage später beginnt der Bau einer so genannten Behelfsbrücke, die ab Montag, 13. Juli, für Radfahrer und Fußgänger geöffnet wird.

Einen Tag später beginnt der Abriss. Die Bismarckbrücke, über die täglich etwa 18.000 Autos fahren, ist marode und seit längerem schon für den Schwerlastverkehr gesperrt. Bis Ende April nächsten Jahres soll der Neubau soweit fertig sein, dass Pkw, Lkw und Busse wieder fahren können. Die Gestaltung des Umfeldes wird voraussichtlich bis November 2010 dauern.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.


Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert