Radarfallen Blitzen Freisteller

Birkesdorfer TV gewinnt den Teamcup

Letzte Aktualisierung:
9073024.jpg

Düren. Den Teamcup des Turnverbandes Düren richtete in diesem Jahr der Birkesdorfer Turnverein in der Sporthalle an der Festhalle aus. Zum fünften Mal wird dieser Mannschaftswettkampf veranstaltet, wobei sechs Turnerinnen oder Turner aus verschiedenen Altersklassen eine Mannschaft bilden.

Birkesdorf und der Dürener TV traten jeweils mit fünf Mannschaften an, zudem waren der TC Kreuzau, TV Kelz und Pol.-TuS Linnich am Start.

Am Ende teilten BTV und DTV die ersten acht Plätze unter sich auf. Die Nase ganz vorn hatte der Birkesdorfer TV mit Laura Grunenberg, Lea Martini, Annika Spohr, Annika Viehöver, Lara Böttke und Elena Wilkens (222,19 Punkte). Nach einem äußerst spannenden Wettkampf an den vier Geräten konnten die BTV-Turnerinnen zum dritten Mal in Folge den Teamcup gewinnen. Das junge Team Dürener TV III, bestehend aus Naomi Coker, Shari Coker, Simon Heister, Kora Faust, Anouk Hauser und Nike Hauser verpasste den Sieg nur knapp und landete mit hauchdünnem Rückstand auf dem zweiten Platz (221,62 Punkte).

Auf Rang 3 folgte die zweite Mannschaft des BTV mit Anna-Lena Butterweck, Maren Kuckertz, Anja Nießen, Jana Gutbrod, Jeanette Lafarre und Laila Moksir. Vierte wurde wieder ein DTV-Team mit Pia Ludwigs, Jacqueline Blok, Tabea Carstens, Samuel Heister und Lotta Gerards.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.


Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert