Acubi Freisteller

Bahnhofstraße: 14 neue Parkplätze für das Zentrum

Letzte Aktualisierung:
13799762.jpg
Bürgermeister Dr. Timo Czech und Ortsvorsteherin Heike Borchers eröffnen den neuen Parkplatz in Nörvenich.

Nörvenich. Kaum ist die Weihnachtsbeleuchtung an der Bahnhofstraße wieder abgenommen, wird mit der Eröffnung des Parkplatzes Bahnhofstraße 4 für die Bürger der nächste Schritt der Weiterentwicklung des Zentrums in Nörvenich sichtbar: Der 14 Pkw-Stellplätze umfassende Parkplatz wurde nun eröffnet.

Während die eine Hälfte der Stellplätze unter anderem als Mitarbeiterparkplätze an die umliegenden Gewerbetreibenden vermietet wurde, steht die andere Hälfte der Öffentlichkeit kostenlos zur Verfügung. Die Parkdauer ist wie auf dem Marktplatz bisher auch auf zwei Stunden begrenzt. Wer sein Auto auf dem neuen Parkplatz abstellen möchte, muss eine Parkscheibe nutzen.

Auf dem Marktplatz in Nörvenich greift zeitgleich eine Neuregelung: Die unmittelbar vor der Bäckerei und Apotheke gelegenen Stellplätze haben nun eine Höchstparkdauer von 30 Minuten. Diese Maßnahme ist mit den anliegenden Geschäftsinhabern abgesprochen und soll jenen Kunden helfen, die nur mal schnell Brötchen holen oder ein Rezept einlösen wollen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.


Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert