Auto überschlägt sich bei Unfall

Von: pol-dn
Letzte Aktualisierung:

Hürtgenwald. Auf vermutlich glatter Fahrbahn ist am Donnerstagmorgen eine 28 Jahre alte Frau aus Düren mit ihrem Wagen in Höhe der Ortslage Raffelsbrand verunglückt.

Die Autofahrerin war gegen 7.00 Uhr mit ihrem Auto auf der Bundesstraße 399 in Fahrtrichtung Vossenack unterwegs. Ausgangs einer Linkskurve geriet das Fahrzeug zunächst ins Schleudern, stellte sich quer und kam danach nach rechts von der Fahrbahn ab, berichtet die Polizei.

Im Straßengraben überschlug sich das Fahrzeug, bevor die Fahrt dort schließlich endete. Der dabei entstandene Sachschaden wird auf etwa 8.000 Euro geschätzt. Die 28-Jährige begab sich nach dem Unfall in ärztliche Behandlung.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.


Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert