Sporter des Jahres Freisteller Sportlerwahl Sportlergala Freisteller

Archiv zieht in die Bücherei

Von: inla
Letzte Aktualisierung:

Düren. Das Stadtarchiv soll im März in die Stadtbücherei umziehen. Wie Kämmerer Harald Sievers den „DN” sagte, soll in die frei werdenden Räume dann eine Art zweites Bürgerbüro ziehen, in dem unter anderem Beratungen stattfinden können, aber auch andere Dienstleistungen erledigt werden.

Sievers nannte als Beispiel die Hundesteuer. Bisher sei es so, dass Hundehalter bei Fragen bei einem Sachbearbeiter irgendwo im Rathaus vorsprechen müssten. Demnächst sei das zentral im ehemaligen Archiv möglich. Der Umzug hat unter anderem auch mit der Neuorganisation des Kulturbetriebes zu tun.

Am kommenden Montag sollen die Beschäftigten im Haus der Stadt über die Auswirkungen informiert werden. Wie berichtet, werden unter anderem Bücherei, VHS und Musikschule zu einem Eigenbetrieb Kultur zusammengefasst.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert