Andy Borg bringt den Musikantenstadl mit

Letzte Aktualisierung:

Düren. Volksmusikfreunde aufgepasst: Andy Borg kommt nach Düren. Am Sonntag, 5. Februar 2012, präsentiert der beliebte Sänger und Moderator, der ja viele Jahre in Köln gelebt hat, mit seinem „Musikantenstadl” in die Arena Kreis Düren. Das Konzert beginnt um 18 Uhr, der Vorverkauf startet heute. Andy Borg kommt nach Düren!

Seit Andy Borg vor drei Jahren mit dem „Musikantenstadl” erstmals auf Tournee ging, ist das erfolgreiche Fernsehformat auch als Live-Veranstaltung zu einer festen Größe avanciert. Hunderttausende Musikfreunde zeigten sich seither von der einzigartigen Atmosphäre dieses Musik-Events begeistert. In Düren gastiert Andy Borg mit dem Format 2012 zum ersten Mal.

Der beliebte Sänger und Moderator führt dann durch ein Programm, das die Herzen der Freunde volkstümlicher Musik ganz sicher höher schlagen lässt. So wird die wunderbare Gaby Albrecht das Publikum ebenso verzaubern wie das oberösterreichische Schwesternduo Sigrid und Marina.

Hinzu kommen weitere hochkarätige Gäste wie die „Ursprung Buam” aus dem österreichischen Zillertal oder die Schweizer Gruppe „Oeschs die Dritten”, die ebenfalls mit von der Partie ist. Begleitet wird die Show von der bewährten Wolfgang-Lindner-Band, die auch im „Fernseh-Stadl” immer für die richtigen Töne sorgen.

Eintrittskarten für den Musikantenstadl gibt es ab heute in der Geschäftsstelle unserer Zeitung, der Firma Hamel, am Markt in Düren. Die Sitzplatzkarten kosten zwischen 46 und 66 Euro.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.


Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert