75-jährige Frau bestohlen: Polizei fahndet nach Taschendiebin

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
PolizeiDüren3
Diese Frau wird von der Polizei wegen Taschendiebstahls verdächtigt. Foto: pol
PolizeiDüren2
Diese Frau wird von der Polizei wegen Taschendiebstahl gesucht. Foto: pol
PolizeiDiebin1
Diese Frau wird von der Polizei wegen Taschendiebstahl gesucht. Foto: pol

Düren. Es war ihr morgendlicher Routine-Einkauf, als eine 75-jährige Frau aus Düren in der Innenstadt bestohlen wurde. Ihr Portemonnaie mit samt der Kreditkarten entwendeten Täter im Mai. Jetzt hat die Polizei ein Fahndungsfoto veröffentlicht.

530 Euro waren mit den gestohlenen Karten abgehoben worden, bevor diese gesperrt wurden. Weitere Versuche, die Karten in Aachen und Köln-Mühlheim zu nutzen, scheiterten deswegen.

Bilder von verschiedenen Überwachungskameras zeigen eine Tatverdächtige, nach der die Polizei nun fahndet.

Hinweise zu der Identität der Frau werden von der Dürener Polizei unter der Rufnummer 02421/949-6425 entgegen genommen.

Leserkommentare

Leserkommentare (1)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.


Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert