Radarfallen Blitzen Freisteller

Zwei Drogenschmugglerinnen am Hauptbahnhof festgenommen

Von: red/b-pol
Letzte Aktualisierung:

Aachen. Am Hauptbahnhof hat die Bundespolizei zwei Drogenschmugglerinnen festgenommen.

Die beiden 35 und 36 Jahre alten Rheinländerinnen waren zuvor mit einem Linienbus aus den Niederlanden eingereist und hatten in ihrer Kleidung 120 Gramm Heroin und kleinere Mengen an Kokain versteckt.

Sie waren den Beamten bereits wegen mehrerer Betäungsmitteldelikte bekannt.

Da es sich bei den beschlagnahmten Betäubungsmitteln um eine nicht geringe Menge handelte, wurden die zwei Frauen der Zollfahndung Aachen übergeben.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert