Walheim: Gas strömt aus lädiertem Rohr in der Schleidener Straße

Letzte Aktualisierung:
8808403.jpg
Lebensgefährlich: Nachdem ein Bagger eine Gasleitung aufgerissen hatte, musste die Schleidener Straße in Walheim komplett gesperrt werden – das Gefährdungspotenzial war enorm hoch. Foto: Ralf Roeger

20141028_000048195249b993_rrz_141028_walheim0004.JPG
Lebensgefährlich: Nachdem ein Bagger eine Gasleitung aufgerissen hatte, musste die Schleidener Straße in Walheim komplett gesperrt werden – das Gefährdungspotenzial war enorm hoch. Foto: Ralf Roeger
8808416.jpg
Lebensgefährlich: Nachdem ein Bagger eine Gasleitung aufgerissen hatte, musste die Schleidener Straße in Walheim komplett gesperrt werden – das Gefährdungspotenzial war enorm hoch. Foto: Ralf Roeger
20141028_0000481a5249b993_rrn_141028_walheim0002.JPG
Lebensgefährlich: Nachdem ein Bagger eine Gasleitung aufgerissen hatte, musste die Schleidener Straße in Walheim komplett gesperrt werden – das Gefährdungspotenzial war enorm hoch. Foto: Ralf Roeger
20141028_0000481a5249b993_rrn_141028_walheim0003.JPG
Lebensgefährlich: Nachdem ein Bagger eine Gasleitung aufgerissen hatte, musste die Schleidener Straße in Walheim komplett gesperrt werden – das Gefährdungspotenzial war enorm hoch. Foto: Ralf Roeger
20141028_000048195249b993_rrz_141028_walheim0005.JPG
Lebensgefährlich: Nachdem ein Bagger eine Gasleitung aufgerissen hatte, musste die Schleidener Straße in Walheim komplett gesperrt werden – das Gefährdungspotenzial war enorm hoch. Foto: Ralf Roeger
20141028_000048195249b993_rrz_141028_walheim0006.JPG
Lebensgefährlich: Nachdem ein Bagger eine Gasleitung aufgerissen hatte, musste die Schleidener Straße in Walheim komplett gesperrt werden – das Gefährdungspotenzial war enorm hoch. Foto: Ralf Roeger

Aachen. Bei Bauarbeiten in der Schleidener Straße auf Höhe des Sportplatzes von Hertha Walheim ist am Dienstagnachmittag ein Gasrohr stark beschädigt worden. Aus diesem Rohr sind große Mengen Gas ausgeströmt.

Gegen 16.45 Uhr waren Feuerwehr und Stawag an der Unfallstelle. Vier Häuser wurden evakuiert, insgesamt 20 Personen waren betroffen. Während des Einsatzes mit 15 Feuerwehrleuten war die Schleidener Straße zwischen Albert-Einstein-Straße und Montebourgstraße komplett gesperrt für den Durchgangsverkehr.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert