Aachen - Wachsame Zeitungsbotin: Autoknacker verhaftet

Weltmeisterschaft Weltmeister WM Pokal Russland Fifa DFB Nationalmannschaft

Wachsame Zeitungsbotin: Autoknacker verhaftet

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Aachen. Die Aachener Polizei hat am Donnerstagmorgen durch die Aufmerksamkeit einer Zeitungsbotin einen notorischen Autoknacker festnehmen können. Der hatte kurz nach 5 Uhr an der Straße Am Weberhof die Scheibe eines geparkten Autos eingeschlagen und einen iPod, ein Handy und Kreditkarten gestohlen.

Die Zeitungsausträgerin bekam das mit und alarmierte den Autobesitzer, der durch die aufheulende Alarmanlage auch schon geweckt worden war. Die herbeigerufene Polizei konnte die Spur des Autoknackers aufnehmen, der mit einem Fahrrad zügig geflüchtet war. An der Normannenstraße wurde er schließlich gestellt und festgenommen.

Der Mann hatte das Diebesgut und eine geringe Menge Rauschgift dabei. Im Polizeibericht heißt es abschließend: „Der 30-Jährige ist ein alter Bekannter der Beamten und kommt für eine Vielzahl von Autoaufbrüchen in der Vergangenheit in Frage.“

Leserkommentare

Leserkommentare (1)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert