Vorfahrt missachtet: Drei Verletzte auf dem Prager Ring

Letzte Aktualisierung:
Unfall Prager Ring
Am Montagabend kam es auf der Ecke Prager Ring/Gut-Dämme-Straße zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem mehrere Menschen verletzt wurden. Foto: Ralf Roeger

Aachen. Beim Zusammenstoß zweier Fahrzeuge auf der Kreuzung Prager Ring/Gut-Dämme-Straße sind am Montagabend drei Menschen verletzt worden. Kurz vor 19 Uhr wurden die Retter alarmiert. Alle drei Verletzten wurden vor Ort von einem Notarzt medizinisch versorgt und dann in Krankenhäuser gebracht.

Ein 52-jähiger Autofahrer aus Essen bog nach links in die Gut-Dämme-Straße ab und nahm einem entgegenkommenden Wagen die Vorfahrt. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, bei dem sowohl der Unfallverursacher als auch die beiden Insassen eines Autos mit belgischem Kennzeichen verletzt wurden.

Der Fahrer des belgischen Autos wurde im Fahrzeug eingeklemmt und konnte erst geborgen werden, nachdem das Dach des demolierten Fahrzeugs mit schwerem Gerät entfernt worden war. Allein die Feuerwehr war mit acht Fahrzeugen, darunter drei Rettungswagen, im Einsatz. Unfallaufnahme und Reinigung der Unfallstelle dauerten bis in den späten Abend. Es entstand ein Sachschaden in der Höhe von etwa 9000 Euro.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert