Whatsapp Freisteller

Vermisster Mann aus Düren tot aufgefunden

Von: pol-ac
Letzte Aktualisierung:
suizid
Mit einem Großaufgebot hat die Polizei am Montag nach einem selbstmordgefährdeten Mann gesucht. Er wurde am Nachmittag tot aufgefunden. Foto: Michael Jaspers

Aachen/Düren. Der seit Montagmorgen vermisste 49-jährige Mann aus Düren, der mit einem massiven Polizeiaufgebot gesucht wurde, ist tot. Vermutlich hat er sich selbst getötet, teilt die Aachener Polizei mit.

Er wurde zur Mittagszeit bei der Suche im Bereich Schlangenweg/Herzogweg tot aufgefunden.

Die Kriminalpolizei hat - wie immer auch bei Selbsttötungen - die Ermittlungen aufgenommen.

Am Montagmorgen hatten starke Polizeikräfte, unter anderem mit Polizeihubschrauber, das Gelände nach dem Vermissten abgesucht. Polizeihunde und ein Flächenspürhund des Deutschen Rotes Kreuzes waren mit eingesetzt.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert