Sing Kino Freisteller

Überfall: Kioskbesitzer mit Messer verletzt

Letzte Aktualisierung:

Aachen. Ein blutender, offensichtlich verletzter Mann ist am Dienstagabend gegen 22.20 Uhr einer Frau in der Viktoriastraße aufgefallen. Sie rief die Polizei.

Den Beamten berichtete der Mann, dass er kurz zuvor in seinem Kiosk von einem jungen Mann überfallen und dabei mit Messerstichen verletzt worden sei.

Während der Verletzte mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht wurde, fahndete die Polizei sofort im Nahbereich und nahm wenig später einen 19-Jährigen fest.

Nach dem derzeitigen Kenntnisstand steht er in dringendem Tatverdacht. Er wird heute dem Haftrichter vorgeführt.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert