Tödlicher Unfall auf dem Toledoring: Ursache geklärt

Letzte Aktualisierung:

Aachen. Nach dem tödlichen Verkehrsunfall vom vergangenen Samstagmorgen auf dem Toledoring ist die Unfallursache ermittelt.

Nach Auswertung der Spuren kommen Unfallermittler und Sachverständiger zu dem Ergebnis, dass der Fußgänger auf dem Fahrstreifen des Toledorings in Richtung Herzogenrath/ Kohlscheid unterwegs war.

Der in die selbe Richtung fahrende, 51-jährige Autofahrer konnte den dunkel gekleideten Mann in der Dunkelheit nicht erkennen. Er erfasste den Fußgänger mit dem Pkw, so dass sich dieser tödliche Verletzungen zuzog.

Warum der Mann auf der Landstraße unterwegs war, konnte nicht geklärt werden. Zeugenangaben zufolge hatte er vor dem Unfall Alkohol getrunken.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert