Sporter des Jahres Freisteller Sportlerwahl Sportlergala Freisteller

Strunx-Premiere: Alternativen Karnevalisten machen Ernst

Letzte Aktualisierung:
Strunx 2010
Total ejal: In der Kappertz-Hölle ist seit Freitagabend wieder der Strunx in vollem Gange. Foto: Andreas Herrmann

Aachen. Seit Freitag strunxt es wieder in der Kappertz-Hölle: Aachens alternative Karnevalisten haben erneut eine temporeiche Show zusammengestellt, die auf Lokalkolorit nicht verzichtet und Langeweile garantiert nicht aufkommen lässt.

Nach der Premiere am Freitag, moderiert von den beiden zebragestreiften Herren Zins und Hammers, kann das närrische Publikum noch sechs weiteren Aufführungen der Strunx-Sitzung entgegenfiebern.

Die weiteren Termine sind der Samstag, der Sonntag sowie nächsten Donnerstag bis Sonntag, 11. bis 14. Februar, jeweils um 20 Uhr. Lediglich am Sonntag, 7. Februar, klettern die Alternativ-Jecken schon um 19 Uhr auf die Bühne im Saalbau Rothe Erde an der Hüttenstraße.

Alle Veranstaltungen sind wie immer längst ausverkauft. Kurzentschlossene können allenfalls an der Abendkasse ihr Glück versuchen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert