SPD: OB-Kandidat soll von den Mitgliedern gewählt werden

Letzte Aktualisierung:
Bleiben weiter an der Spitze d
Bleiben weiter an der Spitze des SPD-Ortsvereins Ponttor: Vize Boris Linden, Kassiererin Astrid Ströbele und Vorsitzender Thomas Hissel (v.l.)

Aachen. Der SPD-Ortsverein Ponttor hat seinen Vorsitzenden, Thomas Hissel (33), Stellvertreter Boris Linden (33), sowie Kassiererin Astrid Ströbele (61) in ihren Ämtern bestätigt. Unterstützt werden sie durch die Beisitzer Andor Schmitz (20) und Ye-One Rhie (23).

Im Tätigkeitsbericht blickte Hissel auf die vielfältigen Themen und Aktionsfelder des Ortsvereins aus den letzten zwei Jahren zurück - angefangen mit dem Dauerthema Pontstraße, bei dem sich die Genossen erfolgreich für die mittlerweile umgesetzte ordnungspolitische Partnerschaft zwischen Polizei und Ordnungsamt eingesetzt haben, bis hin zum Thema RWTH-Campus Westbahnhof, das in den kommenden Jahren für erhebliche Bewegungen im Viertel sorgen wird.

Die SPD aus dem Hochschulviertel will sich weiterhin für die Öffnung der Partei einsetzen. Wie bereits in einem Antrag an den Unterbezirk formuliert und mittlerweile auch von der Spitze der Bundes-SPD in die Diskussion eingebracht, setzen sich die Genossen aus dem Pontviertel dafür ein, direktere Mitbestimmungsmöglichkeiten zu schaffen. Ginge es nach ihnen, würden künftig Spitzenkandidaten - wie OB- oder Bundestagskandidaten - oder auch herausragende Parteiämter per Direktwahl durch die gesamte Mitgliederbasis bestimmt.

Unabhängig vom Ausgang dieser Diskussion lädt die SPD im Pontviertel alle Bürgerinnen und Bürger ein, an den Versammlungen des Ortsvereins aktiv teilzunehmen, die an jedem ersten Dienstag ab 20 Uhr in der Gaststätte Papillon in der Pontstraße stattfinden.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert