Aachen - Seltsamer Fund: Zwei geknackte Tresore mitten auf der Wiese

WirHier Freisteller

Seltsamer Fund: Zwei geknackte Tresore mitten auf der Wiese

Von: pol-ac
Letzte Aktualisierung:

Aachen. Eine ungewöhnliche Entdeckung haben am Mittwochnachmittag Anwohner auf einer Wiese am Drosselweg gemacht. Dort lagen zwei geknackte Tresore.

Die Anwohner alarmierten die Polizei. Ein Tresor konnte mittlerweile einem Wohnungseinbruch im Frankenberger Viertel zugeordnet werden. Die Polizei hat einige am Fundort zurück gelassene Schmuckstücke sichergestellt.

Ungeachtet dieses Fundes wird die Ermittlungskommission Flex in der kommenden Woche auf der Internetseite der Aachener Polizei (http://www.polizei-aachen.de) weitere Schmuckstücke zeigen.

Dabei handelt es sich um Exemplare, die gefunden wurden, aber keiner Tat zugeordnet werden konnten.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert