Schwimmbad-Debatte: Zusagen von Annington und Marienhospital

Letzte Aktualisierung:

Aachen. An der Veranstaltung „Rettet das Schwimmbad im Preuswald“ am Mittwoch, 13. November, 19 Uhr, werden jetzt doch Vertreter des Marienhospitals als Hauptnutzer und der Eigentümerin, der Deutschen Annington, teilnehmen.

Für die Annington sagte das Mitglied der Geschäftsführung, Mario Stamera, und für das Marienhospital Geschäftsführer Rolf-Leonhard Haugrund zu. Die Diskussion findet im Gemeindezentrum Maria im Tann, Reimser Straße 59, statt, eingeladen sind weitere Kommunalpolitiker und Vertreter der Stadt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert