Räuber schlägt Frau ins Gesicht

Letzte Aktualisierung:

Aachen. In der Promenadenstraße hat am späten Montagabend ein Straßenräuber Bargeld und das Handy einer junger Frau gefordert. Als er das nicht sofort erhielt, schlug er der Frau ins Gesicht.

Sie konnte jedoch weglaufen, ohne Gegenstände herauszugeben, und die Polizei alarmieren. Die daraufhin eingeleitete Fahndung führte kurze Zeit später zur Festnahme eines 26 Jahre alten, alkoholisierten Tatverdächtigen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert