Aachen - „Ladies in Black“ stehen am Samstag beim PTSV im Mittelpunkt

AN App

„Ladies in Black“ stehen am Samstag beim PTSV im Mittelpunkt

Letzte Aktualisierung:

Aachen. Beim „Tag des PTSV“ dreht sich am Samstag, 14. September, alles um die „Ladies in Black“. Auf dem Vereinsgelände am Eulersweg 15 wird ab 13 Uhr die neue Volleyball-Bundesligamannschaft des Post-Telekom-Sportvereins (PTSV) vorgestellt.

Neben weiteren Angeboten für Kinder und Jugendliche, können sich Interessierte einen Eindruck der Sportangebote des PTSV machen und selbst aktiv werden. Desweiteren spielt auch der gute Zweck wieder eine wichtige Rolle. Mit dem Projekt „fair play für die Kinder dieser Welt“ unterstützt der PTSV Aachen in diesem Jahr den Kooperationspartner das Kindermissionswerk „die Sternsinger“ bei dem Projekt „Fußballschule für Kinder in EL Alto“ für bedürftige Kinder im Westen Boliviens.

Der „Tag des PTSV“ findet nun das dritte Jahr in Folge statt, allerdings wird jedes Jahr ein anderer Schwerpunkt gesetzt. In diesem Jahr ist es der Volleyball. „Unsere neue Volleyballabteilung und die ,Ladies in Black Aachen‘ sind in diesen Tag bestens integriert“, berichtet der erste Vorsitzende Dr. Frank Schidlowski mit Vorfreude auf das Ereignis. „Interessenten und Zuschauer sollen an diesem Tag die Möglichkeit haben, die Profimannschaft, die Abteilung und den Sport einmal kennenzulernen“, erläutert Schidlowski die Planungen. Bei der Vorstellung wird es sicherlich die Gelegenheit geben, die neuen Spieler und ihren Trainer Marek Rojko näher kennenzulernen und die eine oder andere Neuigkeit rund um das Team und die Vorbereitung auf die Saison zu erfahren.

Gemeinsam aktiv werden

Ansonsten habe der „Tag des PTSV“ nichts mit einem „klassischen“ Tag der offenen Tür gemein, versprechen die Veranstalter, denn die Idee des Aktionstages besteht darin, dass Interessierte und Mitglieder gemeinsam aktiv werden können und so einen Eindruck der vielfältigen Angebote erhalten. Dies beinhaltet auch das Motto „PTSV macht Beine – gemeinsam aktiv bei Tag und Nacht“.

Zum Ausklang des Tages wird ab 20 Uhr die „PTSV Night“ in der Vereinsgastronomie “K EinZ“ eröffnet, in der natürlich auch über den gesamten Tag für das leibliche Wohl gesorgt wird.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert