Sporter des Jahres Freisteller Sportlerwahl Sportlergala Freisteller

Konzessionsverträge mit Stawag verlängert

Von: wb
Letzte Aktualisierung:

Aachen. Die Stadt hat mit der Stawag neue Konzessionsverträge für Strom, Gas, Wasser und Wärme abgeschlossen. Geregelt ist damit das Wegenutzungsrecht des Versorgungsunternehmens, das in Aachen rund 8000 Kilometer Kabel, Rohre und Kanäle in öffentlichen Verkehrswegen betreibt.

Die alten Verträge aus dem Jahr 1989 waren ausgelaufen, die Konzessionen musste nach EU-Recht neu ausgeschrieben werden. Zwar habe es neben der Stawag anfangs noch einen weiteren Interessenten gegeben, berichtet Oberbürgermeister Jürgen Linden, der habe aber letztlich kein Angebot abgegeben.

Die Verträge der Stadt mit den Stadtwerken laufen bis zum Jahr 2029, die Stawag zahlt jährlich 16 Millionen Euro als Konzessionsabgabe.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert